Unsere FSJlerin stellt sich vor

|   Geschäftsstelle

Hallo ihr Lieben,

ich bin Emily und mache dieses Jahr mein FSJ bei Motor Mickten. Hier hoffe ich, viele neue Erfahrungen sammeln zu können. Dafür bin ich sowohl in der Geschäftsstelle tätig als auch in verschiedenen Abteilungen des Vereins.

Ob das Verwalten der Mitgliederakten, die Mitorganisation verschiedenster Events oder die Teilnahme an Jugendvorstandssitzungen – mein Aufgabenbereich ist sehr vielfältig. Ebenso kümmere ich mich um die Post und bin für die Öffentlichkeitsarbeit mit zuständig.

Nachmittags betreue ich junge Sportlerinnen und Sportler in ihrem Training und helfe, wo es nötig ist. Dabei ist das Angebot ebenfalls weit gefächert. Von Sportspielen, Sport mit Flüchtlingskindern und Badminton bis hin zu Eltern-Kind-Sport – hier ist alles dabei.

Mein Ziel ist es, bis zum Ende meines Freiwilligen Sozialen Jahres komplett sicher zu sein, in welche Richtung ich danach gehen möchte. Aber egal wohin es danach geht, hier bei Motor Mickten werde ich viel lernen was ich für meine Zukunft mitnehmen kann.