Neue Einschränkungen im November

|   Geschäftsstelle

Liebe Abteilungsleiter/innen, liebe Übungsleiter/innen, liebe Ehrenamtliche, liebe Mitglieder und liebe Sportfreunde,

wir bedauern die erneuten Einschränkungen für unseren Vereinssport aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens in Deutschland. Nach dem Beschluss von Bund und Ländern treten ab dem 02. November 2020 für voraussichtlich vier Wochen zusätzliche Infektionsschutzmaßnahmen in Kraft, die auch die Schließung aller Sportstätten beinhalten und den Vereinsbreitensport untersagen.

Die Ausbreitung des Coronavirus stellt uns täglich vor neue Herausforderungen, die uns einiges abverlangen. Uns ist bewusst, dass der Sportbetrieb in allen Abteilungen von euch vermisst wird. Wie für viele, ist die Corona-Krise auch für unseren Verein eine große Herausforderung und wir alle haben das schon deutlich an den bisher ausgefallenen Übungsstunden, Wettkämpfen und Trainingslagern zu spüren bekommen. Dennoch werden wir gemeinsam die Krise bewältigen, auch in unserer Motor Mickten Familie.

In den nächsten Wochen werden wir genauer wissen, wie unser Vereinsleben weitergeht und unter welchen Hygieneauflagen der Sportbetrieb fortgeführt werden kann. Dazu werden wir euch wieder zeitnah informieren.

Auch die Delegiertenversammlung am 21. November 2020 musste abgesagt werden. Für die Beschlüsse wird zeitnah ein Umlaufverfahren eingeleitet. Alle Delegierten werden dazu gesondert von uns benachrichtigt.

Wir möchten euch bitten, gerade in diesen schwierigen Tagen und Wochen weiterhin zu uns zu stehen.

Wir bauen gerade jetzt auf Eure Treue, Sympathie und Solidarität!

 

Steffen Tampe

Vorstandsvorsitzender SV Motor Mickten-Dresden e.V.