Messe aktiv und vital

Katja Denecke | |   Geschäftsstelle |   Bericht | Veranstaltungsempfehlungen

Auch in diesem Jahr öffnete am 10.03.2017 ab 9.00 Uhr die aktiv & vital Messe Dresden die Tore für Groß und Klein. Vor allem das junge Publikum erschien zahlreich an diesem Tag, da viele Schulen einen sportlichen Projekttag aus dem ersten Messetag gestalteten. Bevor jedoch die zahlreichen Besucher die Messe betraten, wurden einen Tag vor Beginn der Messe alle Vorbereitungen abgeschlossen. Den Verein repräsentierte auch in diesem Jahr alle drei Messetage die Geschäftsstelle, vertreten durch Katja Denecke, Henriette Würfel und Nora Bellmann und die Abteilung Einradhockey, vertreten durch Ole Jaekel, Thomas Philipp, Bastian Uvithal, Peter Thuey, Stefan Koch, Jens Günther und Sebastian Sohr. Sie stellten für die Besucher zahlreiche Einräder für den Versuch damit zu fahren zur Verfügung. Im Soccer Court vom Stadtfachverband Fußball konnten die Sportler ihr Können zeigen und ihre Sportart den Besuchern vorstellen. Als ein kleines weiteres Highlight, konnten die Besucher an unserem Stand ihre Reaktionsfähigkeit mit Hilfe eines Buzzers und einer Stoppuhr unter Beweis stellen. Das Ziel dabei war, die festgelegte Zeit in drei Versuchen exakt zu stoppen. Viele interessierte und ehrgeizige Besucher lockte es zu unserem Stand, um die Zeit zu schaffen. Am letzten Tag unterstützte Cornelia Anders aus dem Verwaltungsrat und von der Abteilung Gymnastik die Betreuung und Präsentation des Messestandes.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Abteilung Einradhockey und an Cornelia Anders für ihre Teilnahme sowie an die Geschäftsstelle für die tatkräftige Unterstützung des Messeauftritts.