Jugendvollversammlung

|   Bericht | Jugendvorstand

Am 30.04.2019 lud der Jugendvorstand des SV Motor Mickten wieder alle Kinder und Jugendlichen des Vereins bis 27 Jahre zur jährlichen Jugendvollversammlung im Sportcenter Motor Mickten ein, um gemeinsam das vergangene Jahr zu reflektieren und mit Freude auf das Kommende voraus zu blicken.

Insgesamt 38 Kinder und Jugendlichen, aus den sechs Abteilungen Volleyball, Badminton, Einradhockey, Klettern, Kegeln und Turnen, trafen sich 16:00 im Sportcenter Motor Mickten. 16:30 Uhr eröffnete Mandy Albrecht vom Jugendvorstand die Veranstaltung und wurde als Versammlungsleiterin gewählt. Nachdem die Beschlussfähigkeit festgestellt, über die Tagesordnung abgestimmt und die Wahlhelfer gewählt wurden, stellte Mandy den Finanz- und Rechenschaftsbericht des Jugendvorstandes, welcher in der nächsten Abstimmung für seine Arbeit im vergangenen Jahr entlastet werden konnte, vor.

Auch wurde ein kleines Video des letzten Jugendsommerlagers gezeigt und damit sofort die Vorfreude auf das diesjährige gesteigert. Im Anschluss wurden der 4. Motor Mickten Jugendpreis verliehen.

Die diesjährigen Gewinner in den Kategorien Einzelsportler/in, Übungsleiter/in und Mannschaft des Jahres sind Florian Röber aus der Abteilung Kegeln, Ariane Thomas aus der Abteilung Badminton und die männliche U18 Mannschaft der Abteilung Kegeln.

Die Wartezeit auf das anschließende Pizzaessen und Film schauen wurde mit sportlichen Aktivitäten, wie einem kleinen Staffelspiel und „Feuer Wasser Sand“ verkürzt. Gegen 20:00 Uhr war dann die Veranstaltung zu Ende und alle Teilnehmer traten den Heimweg an.

Sarah Böttcher