Tobias Thiel Mitteldeutscher Tischtennis-Meister der Senioren (Ü40)

Lars Walhöfer | |   Tischtennis |   Bericht | Turniere von offiziellen Verbänden mit oder ohne Micktener Teilnahme

Vom 8.3. bis 10.03.2019 fanden die Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften der Senioren in Osterburg Sachsen-Anhalt statt. Dabei vertrat das 1. Paarkreuz unserer TT-Landesligamannschaft, Tobias Thiel und Torsten Gaida, sehr eindrucksvoll unseren Verein.

Tobi Thiel wurde sensationell Mitteldeutscher Meister im Einzel Ü40. Im Finale gewann er gegen Maik Hoffmann von der SG Eisdorf mit 3:1. Torsten Gaida konnten in die Endrunde vordringen und belegte nach einer knappen 2:3-Viertelfinalniederlage gegen Dirk Wagener (TTC Ilsenburg) und weiteren Platzierungsspielen einen sehr guten 5. Platz.

Tobias und Torsten standen zusammen auch im Doppelfinale, wo Sie knapp mit 2:3 gegen Dirk Wagener/Maik Hoffmann das Nachsehen hatten. Als Zugabe konnte Tobias mit Nicole Fricke (ESV Lokomotive Zwickau) auch Mitteldeutscher Meister im Mixed-Wettbewerb werden. Im Finale gewannen Sie mit 3:1 gegen die Paarung Scheinert/Hoffmann. Für Torsten endete das Mixed an der Seite seiner Frau Claudia (SV Dresden-Mitte) im Viertelfinale gegen Dittrich/Dittrich.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen!

Hier gehts zu den Ergebnissen.