10. Girlsday - Tischtennis

Lars Walhöfer | |   Tischtennis |   Bericht | Turniere von Motor Mickten als Veranstalter / Ausrichter

Kurzbericht zum 10. Girlsday Tischtennis vom 25.11.2018

- Familienturnier anlässlich des 10. Jubiläums -

  • Austragungsort: SV Motor Mickten
  • Zeit: 11:00 Uhr bis 14:30 Uhr
  • Anzahl Teilnehmer/innen: 30 (davon 13 Mädchen, Rest Familienangehörige)
  • Turnierleitung: Lukas Keller (Motor Mickten) und Ilko Schild (Sportfreunde), Vorbereitung Tische aufstellen, Verpflegung mit Vorbereiten, Tische abbauen etc.: Ronny Bartsch (Motor Mickten), Organisation, Siegerehrung, Ansprechpartner während des Turnieres: Andreas Mierisch-Rädel
  • Das wurde gemacht:
    • ✓ Ausgabe der Girlsday-T-Shirts
    • ✓ Begrüßung und Erläuterung des Turnierablaufs
    • ✓ Gemeinsame Erwärmung mit Musik
    • ✓ 2er Mannschaftsturnier → Mädchen gegen Mädchen, Familienmitglied gegen Familienmitglied, Doppel bei Spielgleichstand
    • ✓ Pizza backen
    • ✓ Pizza essen
    • ✓ Siegerehrung → Vereinsmädchen und nicht Vereinsmädchen getrennt
    • ✓ Gemeinsames Gruppenfoto
    • ✓ Verabschiedung
  • Einschätzung des Tages:
    • ✓ sehr gute Rückmeldung der Teilnehmerinnen, es hat allen riesen Spaß gemacht
    • ✓ sehr gute Turnierleitung durch Lukas Keller
  • Nächster Termin für den 11. Tischtennis-Girlsday:
    • ✓ Geplant für Samstag, den 12.01.19; 10 bis 12:30 Uhr bei TTC Elbe Dresden

Platzierungen Platz 1 bis 3

Bei den nicht Vereinsmädchen:

  • Platz 1: Anna (mit Familie Schmitt)
  • Platz 2: Amelie (mit Familie Ruggia)
  • Platz 3: Liah (Familie von der Gönna)

Bei den Vereinsmädchen:

  • Platz 1: Leonie (mit Familie Gaida)
  • Platz 2: Karmen (mit Familie Boda)
  • Platz 3: Eva (mit Familie Scherk)

Preise: größere Pokale für die Erstplatzierten, Medaillen für die 1 bis 3 Platzierten, Urkunden für alle sowie kleine Pokale für die 2 bis 7 Platzierten