Bericht Sachseneinzelmeisterschaft U19

Ella Kircheis | |   Badminton |   Bericht | Turniere von offiziellen Verbänden mit oder ohne Micktener Teilnahme

Am 6.10.2018 fanden die Sachseneinzelmeisterschaften der U19 statt. 7:00 Uhr holte mich Tom von zu Hause ab und wir fuhren 90 min. bis nach Großschönau.

9:00 Uhr begann das Turnier mit den ersten Mixed. Eliano Grahl vom TSV Dresden und ich gewannen im ersten Spiel gegen den TSV Blau-Weiß Röhrsdorf in zwei Sätzen zu 13 und zu 11. Danach ging es dann etwas härter zur Sache gegen die auf Platz 1 gesetzten Wilhelm Büchner und Lucy Klügel. Da ergatterten wir sogar den zweiten Satz und verloren dann aber dennoch  Satz drei. Somit war das Mixed für uns beendet. Wilhelm und Lucy gewannen das Finale.

Im Einzel startete ich gegen Celine Hantschman, eine Freundin aus Brand-Erbisdorf und gewann nach einem eher wackeligen 1. Satz in drei Sätzen. Es folgte auf Platz 2/3 gesetzte Pheline Krüger, gegen die ich schon mehr als einmal antrat. Ich verlor im ersten zu 10 und im zweiten zu 13, trotzdem bin ich mit meiner Leistung relativ zu frieden.

Mit Annalena Keller spielte ich Doppel und es hat auch gut funktioniert. Unser Spiel gegen Sandy Christin Marz und Emily Blazejovsky verloren wir leider trotzdem zu 23 und zu 18. Mit etwas mehr Glück wäre es dennoch drin gewesen :)

Das Turnier endete für mich in allen Disziplinen mit Platz 5/8.