U14 männlich mit starkem Start in die Bezirksmeisterschaft

Leuthold | |   Volleyball |   Bericht | Turniere von offiziellen Verbänden mit oder ohne Micktener Teilnahme

Die Jungs der U14 haben einen sehr guten Start in die Bezirksmeisterschaft hingelegt. Selbst Trainer Leuthold war vom starken Auftritt seiner Jungs positiv überrascht. Mit gut anzusehendem Volleyballspiel überzeugten die Jungs auch die Zuschauer. Konstant gute Aufschläge, konzentrierter Spielaufbau und Aufmerksamkeit in der Feldverteidigung waren zu bewundern. So konnte man GW Coschütz und Post SV jeweils mit 2:0 und die 2. Vertretung vom VC Dresden mit 2:1 bezwingen. Gegen die 1. Mannschaft vom VC Dresden ging man mit zu viel Respekt ins Spiel und ergab sich im 1. Satz fast wehrlos. Im 2. Satz zeigte man doch wenigstens phasenweise, dass man auch in Mickten das Volleyballspiel beherrscht. Rundum ein gelungener Spieltag, der sehr viel Hoffnung machte.

Video