Ergebnisse Badminton MoMi-Cup 2018

Marco Gubisch | |   Badminton |   Bericht | Turniere von Motor Mickten als Veranstalter / Ausrichter

Das Badmintonturnier um den Wanderpokal des SV Motor Mickten-Dresden oder kurz MoMi-Cup 2018 ist Geschichte.
Mit über 90 Teilnehmern war das Turnier im heimischen Sportcenter Motor Mickten wieder sehr gut besucht und lockte nicht nur Teilnehmer aus Sachsen an. Die Entscheidung zwei Gewinnsätze bis 11 zu spielen, hat viele spannende Spiele gebracht. Auch wenn uns dadurch am Ende etwas die Zeit ausgegangen ist. An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an die Abteilung Turnen, die mit ihrem Aufbau für einen Wettkampf am nächsten Tag geduldig gewartet haben.
Wir hoffen, dass alle so viel Spaß wie wir hatten und freuen uns auf ein Wiedersehen zum Mitternachtsdoppel am 11.05.2019 oder zum MoMi-Cup 2019.

Die Endranglisten in den allen Disziplinen (Mixed, Herren- und Damendoppel, Herren- und Dameneinzel, sowohl im A und B Feld) können in folgendem PDF eingesehen werden:

Endranglisten

Wir gratulieren allen Siegern:

Mixed A:
Jiří Stehlík und Lucie Krejčová (BK Králův Dvůr)

Mixed B:
Wolfram Queißer und Steffi Wahl (SV Motor Mickten-Dresden/ TSV Dresden-Bühlau)

Damendoppel A:
Beatrice Bressau und Turid Körner (SG Meerane 02)

Damendoppel B:
Rosnah Dommel und Steffi Wahl (ESV Dresden/ TSV Dresden-Bühlau)

Herrendoppel A:
Jacob Balzer und Florian Schulz (WSV Germania 99/ SG Rot-Weiß Neuenhagen)

Herrendoppel B:
Cheng-Wen Jaw und Steffen Pidde (Kolkwitzer SV)

Dameneinzel A:
Clara Böhm (SV Berliner Brauereien)

Dameneinzel B:
Anne Schmiedel (DHfK Leipzig)

Herreneinzel A:
Jacob Balzer (WSV Germania 99)

Herreneinzel B:
Christoph Böhme (SV Motor Mickten-Dresden)

 

Fotos: Dana Macheleidt